Bus RGTR

Die Gemeinde Heffingen ist sehr gut an das nationale bzw. regionale Busnetz angeschlossen. Sowohl die direkten Nachbargemeinden als auch die nächstgelegenen Zentralen Orte Junglinster, Diekirch, Mersch und Luxembourg sind gut über das vorhandene RGTR-Busnetz erreichbar.

RGTR-Buslinien mit Fahrplänen:

Ligne 100 Luxembourg - Larochette - Diekirch

Ligne 101 Limpertsberg/LTC - Heffingen - Ettelbrück/LT (courses scolaires)

Ligne 107 Luxembourg - Junglinster - Beaufort

Ligne 414 Larochette - Beaufort - Echternach

Ligne 416 Mersch - Larochette - Echternach

Ligne 417 Echternach - Berdorf - Mersch (courses scolaires) 

Ligne 419 Mersch - Heffingen

Ligne 421 Imbringen-Mersch-Imbringen (courses scolaires)

Ligne 422 Larochette - Heffingen - Junglinster (courses scolaires)

Ligne 423 Canach-Machtum-Mersch (courses scolaires)  

Ligne 424 Beaufort - Heffingen - Junglinster (courses scolaires)

Ligne 506 Diekirch - Roodt/Syre (Z.I) - Diekirch

Ligne 507 (Diekirch) - Ettelbruck - Wasserbillig - (Grevenmacher)

Innerhalb der Gemeinden sind ausreichend Bushaltestellen vorhanden, die alle fußläufig gut aus den Wohnquartieren erreichbar sind:

Heffingen:

 

 

Reuland:

 

 

 

 
Night Rider

Der Night Rider ist ein individueller Nachtbus ohne festen Fahrplan und Haltestelle. Er holt die Passagiere zu den von Ihnen festgelegten Fahrzeiten ab und bringt Sie, ganz ohne Umsteigen, von Haustür zu Haustür. Der Night Rider verkehrt ausschließlich am Wochenende auf Anfrage und Vorbestellung in ganz Luxemburg.

Da es sich um einen Sammelbus handelt, steigen andere Passagiere unterwegs ein oder aus. Der Night Rider fährt meist keine direkten Strecken ohne dabei erhebliche Umwege zu machen.

www.nightrider.lu

 
Late Night Bus

Dieser Service wird als Shuttle-Service zu bestimmten Festen an Freitag- und Samstag-Abenden angeboten.

Late Night Bus

Late Night Bus Mëllerdall

 
Bummelbus

Ergänzt wird das Regelangebot durch den individuell nutzbaren Bummelbus.

Der Bummelbus ist ein Transportmittel auf Abruf und stellt momentan im Norden und Osten des Landes - in 40 Gemeinden mit 80.000 Einwohnern - eine Alternative dar zum öffentlichen und privaten Personentransport.

Jeder der sich gerne bequem, sicher und flexibel fortbewegt, kann diese Dienstleistung für kurze Strecken in Anspruch nehmen, vornehmlich innerhalb der Gemeinde und der näheren Umgebung.

In Zusammenarbeit mit den Partnergemeinden bietet der Bummelbus eine Transportmöglichkeit für Erwachsene zum Einkaufen, Arztbesuchen, Amiperas, Restaurant, Frisör, Arbeit, usw... aber auch für Jugendliche und Kinder welche zum Training, Musikschule, Schülerhort, Kinderkrippe, Tanzschule, LASEP, usw. gebracht werden möchte.

 

macommune.lu
Pacte Climat
Mobilitéit.lu
Mobiliteitszentral Logo
© Administration Communale de Heffingen